Seriously mad but quite normal: Kindertraum - zerplatzt

6. November 2012

Kindertraum - zerplatzt



Der Spätsommernachtshimmel
war mit Sternen übersät
Und südöstlich der Venus
plötzlich dieser Lichtschweif
kurz aufstrahlend
um sofort zu verblassen

Gleich denkst Du
an den alten Kindertraum:
Alles erfüllt sich
was man beim Fallen
einer Sternschnuppe wünscht
Das Schicksal
gibt dir einen Wunsch frei

Und auf der Stelle
lebte ein heißer Wunsch 
tief in mir
glühte sekundenlang aufregend

Dann hielt mir 
der Realist in meinem Hirn
grinsend entgegen
dass noch nie 
ein Mensch
wegen einer Sternschnuppe
von den Toten
zurückgekehrt sei

Mein Wunsch
- offensichtlich unerfüllbar -
wurde schal
Der Zauber des Augenblicks
verflog

Der Kindertraum zerfaserte
Und was blieb war nur 
ein Naturschauspiel
- schön
aber ohne jede Bedeutung

Schade - geplatzt!



© drago 2012


Kommentare:

  1. Das ist wohl eine Lehre, die wir alle lernen müssen... Schön geschrieben ^^

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte noch keinen verlust dieser art und hoffe auch noch lange nicht..
    aber wie nichtig eigentlich banale andere wünsche sind, merkt man in solchen momenten, wie eben, als ich deinen sternschnuppentraum gelesen habe.
    danke

    AntwortenLöschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!