Seriously mad but quite normal: Unheimliche Feststellung

11. Oktober 2014

Unheimliche Feststellung

       

Ich habe heute morgen, als ich darauf wartete, 
dass mein Gesicht auch endlich aufwacht, 
eine unheimliche, ja erschreckende Feststellung 
gemacht. Und ich möchte dringend warnen! 

Mich persönlich betrifft es zwar nicht, weil ich 
in einem Alter bin, in welchem dem entdeckten 
Umstand keine Bedeutung mehr zukommt. 
Aber es betrifft - leider! - sehr viele Kinder. 

Großväter sind gefährlich! 

Durch Zufall bin ich darauf gestossen, dass uns 
die Bezeichnungen der gemeingefährlichen Typen 
auch das Erkennungszeichen mitteilen. 
Aber ehrlich, wer achtet schon auf sowas? 

Doch wenn man es weiß, ist es offenkundig: 

PsychOPAthen 
und 
SoziOPAthen 

beweisen es täglich aufs Neue: 

Großväter sind lebensgefährlich! 


© drago 2014  

Kommentare:

  1. Wie desillusionierend. Da bin just in die Würde eines großen Vaters gekommen - ohne auch nur einen Zentimeter länger geworden zu sein - und dann lese ich diese erschütternden Weisheiten.

    Bevor ist mir einen weiteren F_OPA leiste, welche Krankheit ist OPAleszenz?

    Lachend
    Kariopa

    AntwortenLöschen
  2. Ach ... Dein Einverständnis voraussetzend ... den klau ich Dir und setze ihn auf meinen Rock ... ähm ... Blog.
    Diese ernüchternden Worte soll die Welt erfahren ... müssen ... wenn sie denn kommt.

    Watt, Du willst meckern ... na, gut...
    Kariopa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen Segen hast Du! Ihr Großväter seid ja eine weitgehend OPAke Bevölkerungsgruppe.

      Löschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!