Seriously mad but quite normal: Statt jeder besonderen Anzeige

14. August 2015

Statt jeder besonderen Anzeige

                          

Plötzlich und unerwartet 

sind von gestern auf heute 

leider viel zu früh und 

ohne Angabe von Gründen 

4  Follower 

von mir gegangen. 

Danke, dass ihr dagewesen seid! 


In stiller Trauer: 

Drago 

               

Kommentare:

  1. Mein herzlichstes Beileid! Wobei ich auch beim besten Willen nicht verstehen kann, warum man deinen Blog entfollowen sollte..

    AntwortenLöschen
  2. Nun, vielleicht (nein: bestimmt!) hat die Qualität abgenommen (OMG, noch mehr?!!!), oder es geschah auf ärztliches Anraten (den Doc kriege ich auch noch in die Finger ...!), oder es geschah in geistiger Umtagung (das Gegenteil von Umnachtung - extrem seltenes Phänomen!), oder die hatten einfach keinen Bock mehr auf diese verdammte Sch.... (nein, wie ordinär!), oder sie wurden von der NSA dazu gezwungen .........

    Oder auch nicht. Wer weiß. Schönen, guten Abend!

    AntwortenLöschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!