Seriously mad but quite normal: Erstes Miniläum

30. November 2012

Erstes Miniläum


50 Tage
gibt es jetzt meinen Blog!


Ich danke allen Lesern

und vor allem

meinen Followern

für die großartige Resonanz!

Ich werde mich weiter bemühen,
euer Vertrauen zu rechtfertigen,
und zwar als der absolut irre

D R A G O

Quelle: Fotolia.com

Kommentare:

  1. Nur keine Angst und nur kein Drang zum Perfektionismus. Das bringt nur die Kreativität zum erlahmen. Nicht, das ich mich freu, wenn Du Kopfweh hast aber was dabei raus kommt.. da freu ich mich drauf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso, Susanna, ich bin doch perfekt - perfekt und vollkommen irre! Und ich versuche nicht, mit aller Gewalt etwas aus dem Hirn zu pressen. Das gibt nur Verkrampften Mist. Meine Gedanken brauchen den Freiflug, - und plötzlich kommen sie mit irgendwelchen Freunden und Bekannten zurück. Und zum Thema "Kopfweh" verweise ich auf die Aussage meiner Mutter (siehe "About me")

      ;-)

      Löschen
  2. na herzlich glückwunsch und weiterhin viel output!

    AntwortenLöschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!