Seriously mad but quite normal: Gedanken einer verzweifelten Sommer-Lebensform

30. März 2013

Gedanken einer verzweifelten Sommer-Lebensform


Draussen ist nur Eis und Schnee. 
Mir tun schon längst die Augen weh. 
Wenn's ginge, würde ich ihn meiden; 
- ich kann den Winter gar nicht leiden. 
Ringsum nichts als Winterwald, 
da wird mir in der Seele kalt, 
denn dies Wetter macht mich depressiv. 
Beim Träumen geht's noch, - relativ. 
Ich träume mich gern ganz weit fort 
an einen sonnig-warmen Ort. 
Dann mache ich die Augen auf, 
und bin ganz plötzlich wütend drauf, 
ich schau hinaus und seh' das Weiße, 
dann denk' ich mir: "Winter ist Sch.....!" 



© drago2013 


Kommentare:

  1. Du sprichst uns allen aus der Seele, behaupte ich einfach mal ;)

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, Drago... Als Sommermensch wird dir im Moment einiges abverlangt, kann ich mir gut vorstellen... :-)
    Trag's mit Fassung, Gezeter nutzt auch nichts, hab ich schon ausprobiert.
    Wie wär's mit einem tiefen Ommmmmmmmmmmmmm? ;-)
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich das "Ommmmmmmmmmmmm" auch
      durch ein "WUUUUMMMMMMMMMMMM!" ersetzen?

      Löschen
    2. :-D
      Kein Problem würde ich meinen, Hauptsache, es befreit... :-)))

      Löschen
  3. Hallo!!!

    Habe dich soeben für den BEST BLOG AWARD Nominiert!!!

    Um dir deinen Award abzuholen, befolge einfach die "Spielregeln" und Gib ihn weiter!

    http://gastrocheckers.blogspot.it/2013/03/best-blog-award.html

    Herzliche Grüße

    Gastrochecker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andreas,

      DANKE für Deine Nominierung! Da ich aber zur Zeit für
      viele Wochen in einer Reha-Maßnahme bin, komme ich wohl
      leider nicht dazu, alles zu veranlassen. Wenn es Dir
      nichts ausmacht, werde ich zu einem späteren Zeitpunkt
      darauf eingehen. Ich hoffe auf Dein Verständnis.

      Herzliche Grüße
      Drago

      Löschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!