Seriously mad but quite normal: Strong? Weak? - Love!

29. März 2013

Strong? Weak? - Love!


Wenn man liebt,
befällt einen diese
ganz spezielle Schwäche,
die einem seltsamerweise so
ein Gefühl der Stärke vermittelt,
welches aber nicht aus einem selbst kommt,
sondern vielmehr ein Geschenk
des Menschen ist, dem man
seine Liebe gibt, und
dessen Liebe man
empfängt.

Nichts macht uns so stark,
wie die Liebe es tut.
Gleichzeitig gibt es nichts,
was uns mehr schwächen könnte.
Aber Liebe denkt nicht
in den Kategorien
von Schwäche und Stärke,
sondern konzentriert
ihr ganzes Bemühen
auf den geliebten Menschen.



© drago 2013

Kommentare:

  1. Hallo Drache :D

    Wünsche Dir und Deiner Familie
    frohe Ostern

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. Besser kann man Liebe nicht definieren und beschreiben! Danke für diese Gedanken!

    Ich wünsche dir frohe Osterfeiertage, auch wenn im Hochschwarzwald um diese Jahreszeit eben meist noch Winter ist und die Skisaison noch nicht zu Ende...

    Liebe Grüße
    Calendula

    AntwortenLöschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!