Seriously mad but quite normal: Schutzschalter

16. April 2014

Schutzschalter




Das Monster fasst so gern ans Kabel,
das kitzelt nämlich hinterm Nabel;
es grinst, es freut sich und es kichert.
So sind wir durch den Strom gesichert.

Doch dann ein Schlag! Oh nein, oh Graus!
Ein Kurzschluss und der Strom ist aus.
 Das Monster fängt gleich an zu weinen.
Na, und wer tröstet jetzt "den Kleinen"?!

Doch brauch' ich keinen guten Rat;
ich hab' ein Notstromaggregat!
Die Spannung steigt und Funken spritzen,
das Monster hebt es hoch (im Sitzen!).

Es jubelt, freut sich und ist froh,
 im Bauche kitzelt's (und im Po!).
Wer Strom hat, braucht sich nicht zu grämen:
Mit Starkstrom kann man Monster zähmen.



© drago 2014 

Kommentare:

  1. Ja nun, was soll man tun, wenn einem nur Nonsens einfällt ….. ? ;-)))

    AntwortenLöschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!