Seriously mad but quite normal: H A I K U

17. Februar 2013

H A I K U


I

Rauschend wogt das Meer

Ich gehe einsam am Strand

Ganz leer ist mein Sinn


II

Wie eine Klage

Klingt der Flöte Ton im Hain

Mein Herz wird erwärmt


III

Schweigend steht der Wald

Seine Stille dringt in mich

Es ruht die Seele 



© drago 2013

Kommentare:

  1. fein gemacht, Drago :)
    ich mag Haikus, aber hab nie eines geschrieben :O

    AntwortenLöschen
  2. Schöne meditative Haikus! Gefallen mir sehr gut.
    LG Calendula :-)

    AntwortenLöschen
  3. Uff, Haikus. Eine Kunst, die sich mir noch nicht erschlossen hat. Hm... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob sie sich mir erschlossen hat, kann ich nicht sagen. Ich habe es einfach mal versucht. Das Ergebnis zu beurteilen ist nicht meine Sache. Aber mir hat diese Möglichkeit der lyrischen Aussage gefallen. Also, ... hmm?!! ;=)

      Löschen

Irre Drachen freuen sich über verrückte, ernstgemeinte, kritische, lobende oder sonstige Kommentare, wenn sie nicht anonym eingehen. Danke für den Kommentar!